TERRANISCHE ALLIANZ

Forum der Terranischen-Allianz basierend auf dem MMORPG Star Trek Online (PC Version)
 
PortalStartseiteKalenderFAQSuchenAnmeldenLogin

Teilen | 
 

 Protokoll des 8. Captains Table

Nach unten 
AutorNachricht
General84MA
Admin / Allianzgründer
Admin / Allianzgründer
avatar

Anzahl der Beiträge : 1170
Anmeldedatum : 07.06.13
Alter : 34

BeitragThema: Protokoll des 8. Captains Table   Sa Dez 09, 2017 7:28 pm

Protokoll des 8. Captains Table

Hallo Crew, nachfolgend findet ihr ein kurzes Protokoll über die Themen die am 8. Captains Table mit den CM der STO-Community besprochen wurden. Unser Vertreter beim 8. CT war Marc, Leiter der Mitgliederbetreuung (@gen127).
Diesmal wurde sich ganze anderthalb Stunde für diese Runde Zeit genommen.
Das ist zwar länger als die anderen Male, aber trotzdem irgendwie zu kurz.
Hauptthemen waren diesmal Funktionen und Wartelisten.

Dranuur Kolonie

Nevandon hat sich zu Anfang noch mal zur Dranuur Kolonie geäußert.
Die Spielemacher haben sich das so gedacht, dass diese Flottenbehausung bei einer Flotte mit 20 Spielern 1 Jahr bis zur Fertigstellung braucht.
Dementsprechend wurden auch "Projektionen" alias Prognosen für den Ausbau erstellt.
Bislang sind diese auch erfüllt worden.

Cryptic hat definitiv ein Auge darauf, wie sich das weiter entwickelt und ob die weiteren "Projektionen" auch übereinstimmen.
Sollte, wie einige Flotten es angekündigt haben, ein Einbruch nach T3 stattfinden, wird Cryptic sicherlich agieren, aber momentan wird es keine Änderungen in dieser Flotteneinrichtung geben.
Was vllt auch recht interessant ist, eine anwesende Flotte erreicht demnächst T4 und prognostiziert T5, also die Fertigstellung der gesamten Kolonie, für den 18. März 2018.
Respekt vor dieser schnellen Leistung.

Funktionen


Dieser Themenbereich war der größte, da hier nahezu alles reingepackt werden konnte.

Als erster Vorschlag/Wunsch wurde vorgebracht, dass man Skillungen speichern kann.
Insbesondere für Raum und Boden.

Jeder, der Raum als auch Boden spielt weiß, dass man beim Wechsel auch die Spezialisierung abändern muss.
Über die Speicherung wäre das dann nur noch ein Klick bzw. würde da ein automatischer Wechsel sehr bevorzugt werden.
Besonders die Speicherung von Raumruf, Bodenruf und Aktiver Ruf war den Anwesenden wichtig. E
ine Trennung zwischen Raum und Boden würde das Problem auch lösen.
Ich bin da guter Dinge, dass da was passieren wird.

Wie auch bei den anderen Runden, so wurde auch hier eine Erweiterung des Mailsystems angesprochen.
CC, Gesendet und Armadamail sind definitiv gewünschte Funktionen, die das Spiel von 1995 ins Jahr 2017 holen würden.

Erstaunlicher Weise wurde die nächste Funktion nicht von mir angesprochen, aber bedingungslos Unterstützt:
Mehr Ränge im Flottensystem.

Ob nun die Aufstockung auf 10 Ränge oder gar eine selbsteinstellbare Anzahl von Rängen wären gute Möglichkeiten.
Da kamen definitiv keine Widerstände und der Hinweis auf den RP-Stil für die Flotten wurde bekräftigt.

Beim Thema Flotten wurde auch gleich geblieben.
Einige schlugen vor, dass man die Anzahl der Register für die Flottenbank doch noch erweitern sollte.
Wenn ich mir dazu mal unsere Flottenbank in der 1.0 anschaue, dann stimme ich dem voll und ganz zu.

Wie auch die anderen Male wurde diesmal wieder (und aus voll verständlichen Gründen) die Filtermöglichkeit für die Tauschbörse angesprochen.
Nevandon hat das selbst mit unterstützt.
Besonders die Suche nach Gegenständen mit bestimmten Modifikatoren (z.B. Disruptorwaffen mit [CrtD]x3) ist momentan recht anstrengend, da man alles ausschreiben und die Stufe (II-XIV) auch angegeben werden muss.
Desweiteren wäre eine Zuordnung mit allgemeineren Begriffen sehr wünschenswert.

Jeder, der in einer Leitenden Funktion in STO ist, kennt das Problem, dass man in den Mannschaftslisten nicht nach @handle sortieren kann.
Das wurde von allen Anwesenden gewünscht.
An diesem Punkte wurde von mir noch eingebracht, dass man die Armadaeinzahlungen auslesbar macht.
Zustimmung war da gegeben.

Was auch etwas länger diskutiert wurde war, dass man analog zur Flottenbank eine Begrenzung der Einkaufsmöglichkeit für Flottenläden einführt.
In der Flottenbank ist es nämlich möglich, dass man genau sagen kann, Rang x in der Flotte kann 5 Teile pro Tag entnehmen, Rang Y dann 10 und so weiter.
So würde man den Flottenleerräumern einen Riegel vorschieben.
Alternativ wurde vorgeschlagen wie bei der Flottenbank eine Liste zu führen, wer wann was gekauft hat.
Ersterer Vorschlag käme da jedoch wesentlich besser.

Einigkeit herrschte auch bei dem Punkt, dass es für neue Spieler ein wesentlich besseres Tutorial geben muss.
Das Spiel ist zu komplex als das man den Spielern nur erklärt, wie man steuert, feuert und einen kurzen Überblick über Fähigkeiten und Ausrüstung liefert.
Besonders ein Verweis auf die Keybinds wäre sehr sinnvoll.

Wartelisten


Gefüllt blieb für dieses Thema lediglich 30 min übrig.
Aber die Zeit wurde gut genutzt.

Es wurde doch recht heftige Kritik am Spiegeluniversum-Event geübt.
Besonders der Anfangstimer von 15 min ist für viele ein graus gewesen.
Hier wird es bestimmt für das nächste Mal Änderungen geben.

Dann konnte ich einen unserer Vorschläge vorbringen: Flotten-Dilithium als Belohnung.
Die Idee wurde sofort angenommen, auch wenn ein oder zwei einen zu starken Eingriff auf den Dili-Markt fürchten.
Wir konnten uns aber dann so einigen, dass man eine Wahlmöglichkeit bekommen könnte, entweder nimmt man Flotten-Dilithium oder Dilithiumerz.
Dieses Thema wurde gleich noch etwas erweitert.

Wer als Spieler 20 Charaktere hat, kann pro Tag 160.000 Dilithium veredeln (ohne Doff-Auftrag und Life-Timer).
Statt nun eine gewisse Anzahl pro Charakter veredeln zu können, wurde nun vorgeschlagen eine Menge an den Account zu binden.
Selbst anwesende Spieler mit vielen Charakteren haben dem sofort zugestimmt.

Veteranen und Life-Timer würden natürlich eine etwas größere Menge veredeln können, aber nicht übertrieben viel.
So würde man alle Spieler im Spiel auf eine Stufe stellen unabhängig davon, wieviele Charaktere sie haben.
Dem Markt würde das wohl gut tun und ich denke, dass das eine gute Sache wäre.
Gerade im Hinblick auf Spieler, die gerade ihr Rufsystem beispielsweise beendet haben und auf gut 300.000 Dilithiumerz sitzen und dafür Wochen bräuchten um es zu veredeln.

Sonstiges


In den letzten 10 min des offiziellen Teils konnte nochmal alles Mögliche angesprochen werden.

Hier wurde gewünscht, dass das alte Spiegeluniversum und das No Win Szenario zurückkehren sollten, genauso wie die alten Q Episoden.
Der ein oder andere in unseren Flotten erinnert sich vllt noch dran.

Was ich auch sehr Interessant fand war, dass man eine Armada-Einrichtung und/oder Armada-Aufträge schaffen könnte.
Dies wurde auch sehr positiv aufgenommen und die schlechteste Idee wäre das sicherlich nicht.

Zum Thema Armada wurde sich auch gewünscht, dass die Armadalevel erhöht werden sollten bzw. der Dilithiumbonus.

Zum Schluss wurde noch vorgebracht, dass die bestehenden Fehler auf PvP-Karten endlich mal behoben werden sollen und man vllt auch eine Karte erstellt, die man für Flotte vs Flotte PvP nutzen könnte. Ansonsten herrschte noch Einigkeit darüber, dass man den gesamten Bereich PvP attraktiver gestalten müsste.

Ich denke mal, dass ich jetzt nichts vergessen habe.

Quelle: https://ddsf-dhdm.de/article/73-protokoll-des-8-captains-table/

______________________________________
A L L I A N Z G R Ü N D E R / F O R U M S A D M I N
Terranisches Sternenimperium - Terranische Temporale Front
Klingonisches Sternenimperium - Terranisches Kampfgeschwader
Aktiv in folgenden Spielen: Star Trek Online, Battlefield 1
Nach oben Nach unten
http://terranische-allianz.forumieren.de
 
Protokoll des 8. Captains Table
Nach oben 
Seite 1 von 1

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
TERRANISCHE ALLIANZ :: Willkommen :: News :: Dev-Blogs/Cryptic News-
Gehe zu: